"Jockgrim bewegt sich" - Informationen für Teilnehmer am 750-Punkte Dreikampf

Liebe Teilnehmer am 750-Punkte-Dreikampf im Tischtennis, Tennis und Bogenschießen,

Schön, dass Ihr dabei seid. Hier die wichtigsten Daten über den Ablauf und die geplanten Zeiten beim Sportwochenende.

Der Wettkampf beginnt am Samstag, 25.07.2015 um 10 Uhr in der Turnhalle der Lina-Sommer-Grundschule mit der Sportart Tischtennis. Die Hallenöffnung ist um 9.00 Uhr, damit man sich noch ein bisschen einspielen kann; die Anwesenheits-Meldung der einzelnen Teams sollte bis spätestens 9.30 Uhr bei der Turnierleitung in der Halle erfolgt sein, damit wir pünktlich um 10 Uhr starten können.

Bei 18 gemeldeten Mannschaften haben wir 4 Gruppen á 4 bzw. 5 Mannschaften. Diese spielen in einer Vorrunde in der jeweiligen Gruppe jeder gegen jeden (2 Einzel mit je 1 Gewinnsatz, auch das Punkteverhältnis zählt mit); nach dem Abschluss gibt es somit 4 erste Plätze, 4 zweite Plätze usw. Die jeweiligen 4 Erstplatzierten spielen dann in der Endrunde die Plätze 1 bis 4 aus, die jeweiligen Zweitplatzierten folglich die Plätze 5 -8 usw.

Der Modus in der Endrunde wird dahingehend geändert, dass nunmehr eine KO-Runde stattfindet, bei der 1 Doppel mit (geplant) 2 Gewinnsätzen gespielt wird; sollte es aus zeitlichen Gründen knapp werden, wird nur 1 Gewinnsatz gespielt; dies wird kurzfristig entschieden.

Spätestens um 14 Uhr beginnen die Wettkämpfe in der Sportart Tennis auf der Anlage des TC 77 am Kirchelweg.

Hier werden pro Gruppe drei Mal 2 Einzel und 1 Doppel gespielt, das Ende am Samstag ist gegen 20 Uhr geplant. Am Sonntagmorgen um 10 Uhr geht´s dann weiter bis ca. gegen 14 Uhr der Wettkampf beendet ist.

Danach gehen alle zum Bürgerplatz zum finalen Wettkampf Bogenschießen. Da soll dann gegen 15 Uhr mit einem Probeschießen mit 5 Pfeilen für jede Mannschaft begonnen werden; danach folgen 2 - 3 Wertungsdurchgänge á 5 Pfeile, je nach zeitlicher Dauer.

Beim Tischtennis und beim Tennis ist für Verpflegung (Kleinigkeiten) gesorgt, sonntags auf dem Bürgerplatz gibt es dann die Stände der Vereine mit verschiedenen Speisen und Getränken.

Falls möglich, sollte bitte jeder zum Tischtennis Hallenschuhe und einen Schläger mit bringen, zum Tennis bitte Sandplatzschuhe und einen Tennisschläger; Bälle brauchen nicht mitgebracht werden. Falls jemand große Probleme hat, einen Tischtennis- oder Tennisschläger zu besorgen, haben wir einige wenige vorrätig.

Ich wünsche euch allen viel Spaß und Erfolg und hoffe, ihr habt gutes Wetter bestellt!

Mit sportlichem Gruß
Uli Mühlheußer (TTV Römerbad)

Die Gruppen im Tennis- und Tischtennis-Wettbewerb

Gruppe Nummer Team
A   01   Elferrat 1
    02   Ewige Zweite 1
    03   Kellergeister
    04   Gemeinde & Co.
    05   VR Bank Südpfalz
         
B   01   Elferrat 2
    02   Rasselbande
    03   Allrounder
    04   Ewige Zweite 2
    05   Team Gewerbekreis
         
C   01   Ewige Zweite 5
    02   Tanzgruppe Feuerwehr 2
    03   1-2-3 Beigeordnete
    04   Römer-Apotheke
         
D   01   Tanzgruppe Feuerwehr 1
    02   Flip & Flop
    03   Ewige Zweite 4
    04   Ewige Zweite 3