Kartenvorverkauf für Stationentheater gut gestartet

Nach dem ersten Vorverkaufswochenende sind bereits 2/3 der Eintrittskarten für das Stationentheater "Käpplerin un Kalkmännel" verkauft. Die Premiere und die Vorstellungen am Samstag, 24. Oktober, 16.15 Uhr und 25. Oktober, 16.15 Uhr sind ausverkauft.

Vom 24. Oktober bis zum 7. November werden insgesamt 16 Aufführungen gespielt. An diesen drei Wochenenden wird jeweils freitags um 19:30 Uhr, samstags um 13, 16:15 und 19:30 Uhr und sonntags um 13 und 16:15 Uhr die jüngere Jockgrimer Geschichte auf den Bühnen lebendig werden. Die Eintrittskarten kosten 18 Euro für Erwachsene und 12 Euro für Schüler und Studenten (mit Ausweis).

Eintrittskarten gibt es in den Jockgrimer Filialen der Sparkasse und der VR-Bank Südpfalz sowie in der Römer-Apotheke in der Buchstraße. Weitere Informationen auf www.jockgrim-750.de